Mobiles Einzeltraining

Handarbeit unterstützt durch Dualgassen
Pferdesenior Daffy in der Handarbeit unterstützt durch Dualgassen

Im individuellen Einzelunterricht wird sehr stark auf die jeweiligen Bedürfnisse eingegangen, es kann hier unter anderem viel Rücksicht auf Lerntempo, persönliches Befinden und Wünsche genommen werden.

Eine intensive Begleitung bei Neo-Pferdebesitzern oder Reiteinsteigern mit eigenem Pferd ist nach Absprache möglich.

 

Je nach Schwerpunkt können auch Trainingsgegenstände wie Gassen und Pylonen, Franklinbälle, Therabänder oder z.B. der Balimo eingesetzt werden.

Kosten, Dauer usw.

Termine sind an folgenden Tagen möglich:

  • Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 09:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr

 

Eine reguläre Einheit dauert ca. 45 - 50 Minuten, wobei hier unter anderem Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer von Pferd und Reiter den Rahmen vorgeben.
Ersttermine dauern erfahrungsgemäß etwas länger und sind intensiver, die theoretische Einführung in die jeweilige Methode ist die Basis für die weiteren Einheiten! Ein Ersttermin beinhaltet ein von mir verfasstes Kurzskript für die gewählte Methode (Nur bei Equikinetic, Centered Riding oder Dual Aktivierung).
Nach Besuch einer meiner methodenspezifischen Infoveranstaltungen werden nachfolgende Einheiten innerhalb dieser Methode mit dem günstigeren Tarif verrechnet!

 

Kosten beim Ersttermin: ab € 60 ,- inkl. Anfahrt bis 20 km Entfernung (-> Anfahrtsradius)

Kosten bei einer regulären (Folge-)Einheit: ab € 45,- inkl. Anfahrt bis 20 km Entfernung (-> Anfahrtsradius)

Darüber hinaus werden Anfahrtskosten von € 0,45 cnt/km verrechnet. Bei Stalltouren werden diese unter den Teilnehmern aufgeteilt.

 

Es gelten die AGB.