~  Equikinetic  ~

Um einen Reiter langfristig gesund (er-)tragen zu können braucht ein Pferd Muskeln und Kraft. Hier setzt die Equikinetic an!

 

Das effektive Muskelaufbauprogramm

ist ein Mix aus Longieren und klassischer Handarbeit und beruht auf dem isokinetischen Trainingsprinzip.
iso = gleich / kinesis = Bewegung

Equikinetic in der Quadradvolte
Equikinetic in der Quadradvolte

Für wen?

Die Methode ist für Jung-, Zucht- und Rehapferde zum Muskelaufbau, aber auch für Schul-, Therapie-, Freizeit- und Sportpferde zum Muskelerhalt geeignet. Ebenso ist dieses intensive Training absolut sinnvoll bei "Wohlstandsbäuchen", Ponys und Stoffwechselpatienten.

Ablauf des Trainings

Der Pferdebesitzer-/trainer longiert sein Pferd in dauerhafter Innenstellung nach einem festen Zeitschema durch einen vorgegebenen Kreisbogen. Für einen guten Aufbaueffekt ist es wichtig, dass die Muskeln gleich und nicht unterschiedlich lange belastet werden, daher wird hier erfolgreich mit Timer trainiert. Außerdem ist das richtige Tempomaß ausschlaggebend um alle bestehenden Muskelfasertypen anzusprechen.
Isokinetisch bedeutet, dass Muskelgruppen während einer Übung für eine bestimmte Zeit gleichmäßig stark angespannt und so trainiert werden. Durch den gezielten Einsatz von Pausen zwischen den Arbeitsphasen werden die positiven Effekte verstärkt. Ich setze in der Equikinetic auch immer häufiger den bewährten Equiplace ein um diese Effekte zu intensivieren.

 

Die Equikinetic lässt sich nach einer individuellen Einschulung sehr gut in einen bestehenden Trainingsplan integrieren.

Die Equikinetic...

  • ist ein intensives und hocheffizientes Training
  • ist reitweisenunahägig und einfach umzusetzen
  • hilft dem Pferd sich gerade zu richten
  • stärkt gelenkstützende Tiefenmuskulatur
  • trainiert bewegungsrelevante Oberflächenmuskulatur
  • baut Kraft auf, dadurch effizientere Bewegungsabläufe beim Pferd
  • verbessert die Rittigkeit
  • fördert die Aufmerksamkeit und Konzentration
  • schult das reiterliche Auge und Zeitgefühl
  • Muskelkoordination harmonisiert muskuläre Dysbalancen
  • kann chronische Schmerzen aufgrund muskulärer Dysbalancen des Bewegungs- und Stützapparates sowie Lungenbeschwerden lindern

 

Ein spannender Blick von oben!

 



Meine Equikinetic-Angebote:

"Equikinetic Start"
"Equikinetic Überprüfung"

"Equikinetic Start"

"Infoabend Equikinetic"